Gebackene Lammkeule mit Gartenkräutern

Zutaten für 4 Personen:

1 Lammkeule

2 Zwiebeln

3 Knoblauchzehen 4 Tomaten

1 Lorbeerblatt

1 Bund Thymian, einige Zweige Rosmarin

1 EL Tomatenmark 1 EL Butterschmalz grobes Salz, Pfeffer aus der Mühle

0,4 l Lammfond 0,2 l Rotwein

 

Zubereitung:

Die Lammkeule abwaschen, trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer einreiben.
Den Backofen auf 225 °C (Umluft 200 °C) vorheizen. In einem Bräter das Butterschmalz erhitzen und die Lammkeule hineingeben. In den Backofen schieben und ca. 10 Minuten anbacken.
Anschließend die Hitze auf 160 °C (Umluft 150 °C) reduzieren. Zwiebel und Knoblauch schälen. Zwiebeln vierteln, den Knoblauch fein würfeln. Die Kräuter zupfen. Kräuter und Knoblauch auf der Lammkeule verteilen und diese weiterbacken. Das Tomatenmark in den Bräter geben und anbräunen.
Zwiebelviertel, geachtelte Tomaten und das Lorbeerblatt dazugeben und mitbräunen. Mit der Hälfte des Lammfonds ablöschen. Die Lammkeule nun ca. noch 1 1/2 Stunde garen.
Zwischendurch Lammfond nachfüllen und die Keule damit übergießen. 10 Minuten vor Beendigung der Garzeit den Rotwein angießen.
Dann die Lammkeule aus dem Ofen nehmen und den Bratfond durch ein Sieb geben. Lammkeule in Scheiben aufschneiden und mit dem Fond servieren, Mediterranes Gemüse, grüne Bohnen und gebackene Kartoffeln sind die ideale Beilage.

Besuchen Sie uns auf Instagram!
Besuchen Sie uns auf Instagram!

Sponsoren und Förderer

Neben Forderungskatalog und Infoblatt finden Sie in Kürze weitere Informationen für den Schafhalter

Broschüre zum Mindestlohn des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales

Broschüre zum Mindestlohn
Broschüre Mindestlohn.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.1 MB

Info- und Werbematerial

Milch-, Merino-, Fleischschafe sowie Landschafrassen im Format DIN A1  à 5,- EUR zzgl. Versand
Milch-, Merino-, Fleischschafe sowie Landschafrassen im Format DIN A1 à 5,- EUR zzgl. Versand

Weitere Infos und den deutschen Wortlaut finden Sie in unserem "Presse-Archiv".

VDL-Ausbildungsbroschüre

VDL-Ausbildungsbroschüre
VDL-Ausbildungsbroschuere_2015.pdf
Adobe Acrobat Dokument 7.6 MB